Aufgrund der Feiertage sind die Lieferdienste stärker ausgelastet als normal und die Lieferzeit kann etwas länger sein, als Sie es gewohnt sind.

Kostenloser* Versand ab € 49,-

Vor 15:00 Uhr bestellt, heute gesendet

Door de vakantieperiode kan de levertijd wat langer zijn dan dat u van ons gewend bent

Mein Konto
Einkaufswagen

Manji Weiße Reisflocken (Poha)

Ab 2,19

Weiße Reisflocken, auch „Poha“ oder „Chivda“ genannt, sind dünne und flauschige Flocken, die durch Pressen von Puffreis gewonnen werden. Sie haben eine weiße Farbe und eine knusprige Textur.

Vor 15:00 Uhr bestellt, heute gesendet
Kostenloser* versand ab € 49,-
Sichere Zahlung mit SSL-Zertifikat
SKU: Kategorie: Flocken & MüsliMarke: Manji

Verpackung

Gewicht: 200/ 500/ 1000 g

Nährwert pro 100 g

Energiewert:

460.5 kJ

Kalorien:

110 kcal

Fett:

2.8 g

Davon gesättigt:

0 g

Kohlenhydrate:

18.8 g

Davon Zucker:

0.5 g

Protein:

2.3 g

Ballaststoffe:

0.9 g

Salz:

0.5 g

Natrium:

201 mg

Allergenen info

Natürlich glutenfrei

Manji Weiße Reisflocken (Poha)

Eigenschaften

100 % pflanzlich

100 % natürlich ohne Zusatzstoffe

Vegan

Vegetarier

Enthält Ballaststoffe

Enthält Protein

Niedriger Fettgehalt

Weiße Reisflocken, auch „Poha“ oder „Chivda“ genannt, sind dünne und flauschige Flocken, die durch Pressen von Puffreis gewonnen werden. Sie haben eine weiße Farbe und eine knusprige Textur.

Weiße Reisflocken werden in der indischen Küche häufig zur Zubereitung verschiedener Gerichte verwendet. Sie können eingeweicht und als Basis für Frühstücksgerichte wie Poha (gewürzte Reisflocken) verwendet oder geröstet und gewürzt als knuspriger Snack namens Chivda verwendet werden.

Weiße Reisflocken sind leicht verdaulich und eine Ballaststoffquelle. Sie können mit verschiedenen Gewürzen und Gemüse aromatisiert werden, was sie zu einer köstlichen und gesunden Ergänzung Ihrer Mahlzeiten macht.

Weiße Reisflocken bieten eine praktische Möglichkeit, schnell und einfach ein nahrhaftes Gericht zuzubereiten und sind eine beliebte Wahl für alle, die eine Alternative zu herkömmlichen Frühstückszerealien suchen.

Zutaten

Weißer Reis.

Allergeninformationen

Dieses Produkt wird in einem Unternehmen verpackt und/oder gelagert, das auch Produkte verarbeitet, die Nüsse, Erdnüsse, Senf, Sellerie, Sesam, Schalentiere, Soja, Sulfite, Fisch und Weichtiere enthalten. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen ist es möglich, dass dieses Produkt Spuren dieser Allergene enthält.

Aufbewahrungshinweise

Kühl, dunkel und trocken lagern. Füllen Sie den Inhalt nach dem Öffnen in einen luftdichten Behälter.

Anwendung

Weiße Reisflocken können beim Kochen auf verschiedene Arten verwendet werden. Hier sind einige beliebte Verwendungsmöglichkeiten für weiße Reisflocken:

  1. Frühstücksflocken: Aus weißen Reisflocken lässt sich ein einfaches und schnelles Frühstücksflocken zubereiten. Die Reisflocken in Milch oder Joghurt einweichen und etwas Süßungsmittel wie Honig oder Ahornsirup sowie Toppings wie frisches Obst, Nüsse oder Samen hinzufügen. Lassen Sie es einige Minuten ruhen, damit die Reisflocken weich werden, und genießen Sie ein nahrhaftes Frühstück.
  2. Upma: Upma ist ein beliebtes südindisches Gericht, das normalerweise mit Grieß zubereitet wird. Sie können jedoch auch weiße Reisflocken verwenden, um eine leichtere und schnellere Version von Upma zuzubereiten. Die Reisflocken in etwas Öl oder Ghee leicht anrösten und dann Wasser, Gemüse, Gewürze und Salz hinzufügen. Kochen, bis die Reisflocken weich sind und die Aromen gut aufgenommen werden.
  3. Snacks: Aus weißen Reisflocken lassen sich verschiedene Snacks zubereiten, beispielsweise Poha oder Murmura-Mix. Poha ist ein Gericht, in dem die Reisflocken eingeweicht, mit Gewürzen gewürzt und mit Gemüse und eventuell Nüssen gebraten werden. Murmura Mix ist ein knuspriger Snack, bei dem die Reisflocken mit Kräutern, Nüssen, Samen und Trockenfrüchten vermischt werden.
  4. Salate: Weiße Reisflocken können eine interessante Ergänzung zu Salaten sein, um ihnen Konsistenz und Nährwert zu verleihen. Fügen Sie eingeweichte und gekochte Reisflocken zu einem Salat mit frischem Gemüse, Kräutern, Dressing und möglicherweise einigen Proteinquellen wie Kichererbsen oder gekochtem Hühnchen hinzu. Es verleiht dem Salat eine zusätzliche Dimension und macht ihn sättigender.
  5. Desserts: Weiße Reisflocken können in Desserts wie Kheer (Reisbrei) oder Payasam verwendet werden. Die Reisflocken in Milch mit Zucker, Trockenfrüchten, Nüssen und Gewürzen wie Kardamom kochen, bis die Mischung dick und cremig wird. Servieren Sie es heiß oder kalt als köstliches Dessert.

Diese Vorschläge sind nur einige Beispiele dafür, wie Sie weiße Reisflocken verwenden können. Seien Sie kreativ und experimentieren Sie mit verschiedenen Rezepten, um sie Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben anzupassen.

Verpackung

Recycelbar.

Select a Pickup Point

/**